Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemein

Der Schutz ihrer persönlichen Daten ist uns ein grosses Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Datenverarbeitung - gesetzlicher Auftrag
Mit dem Ankreuzen des Hinweises auf die Datenschutzerklärung und der Unterschrift stimmen sie zu, dass die Fahrschule Friesenbichler (kurz Fahrschule) persönliche Daten [Familiennamen, Akademischer Grad, Familienname zZ der Geburt, früherer Familiennamen, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsbürgerschaft, Staat, Postleitzahl, Ort, Strasse,(bei Zuzug aus dem Ausland: Staat, letzter Wohnsitz), Dokumentennummer vom Reisepass bzw Personalausweis], die wir von ihnen erhalten haben, aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen (FSG) verarbeiten muss. Darunter fallen Eingaben [Familiennamen, Akademischer Grad, Familienname zZ der Geburt, früherer Familiennamen, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsbürgerschaft, Staat, Postleitzahl, Ort, Strasse,(bei Zuzug aus dem Ausland: Staat, letzter Wohnsitz), Dokumentennummer vom Reisepass bzw Personalausweis] in das Zentrale Führerscheinregister, die Amtliche Fahrprüfungsverwaltung und die Fahrprüferanforderung. Ohne diese Daten kann die Fahrschule die gesetzlich notwendigen Schritte im Verfahren zur Erteilung einer Lenkberechtigung nicht durchführen. Sie nehmen weiters zur Kenntnis, dass die personenbezogenen Daten zum Zweck der Führerscheinausbildung und Fahrprüfung verarbeitet werden und an die Führerscheinbehörde und das Führerscheinregister weitergeleitet werden. Ausserdem nehmen sie zur Kenntnis, dass von der Fahrschule ergänzende Daten von der Führerscheinbehörde, aus dem Führerscheinregister und dem ZMR (zentrales Melderegister) erhoben werden.

Datenverarbeitung - Ausbildungsvertrag
Mit dem Ankreuzen des Hinweises auf die Datenschutzerklärung und der Unterschrift nehmen sie zur Kenntnis, dass die von ihnen bereitgestellten Daten (Familiennamen, Akademischer Grad, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsbürgerschaft, Postleitzahl, Ort, Strasse, Telefonnummer, Handynummer, e-mail Adresse, Schul- bzw Arbeitszeiten) zur Erfüllung des Ausbildungsvertrages bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen erforderlich sind. Ohne diese Daten kann die Fahrschule den Vertrag zur Führerscheinausbildung mit ihnen nicht abschliessen. Weiters stimmen sie zu, dass ihre persönlichen Daten, wie (Familiennamen, Akademischer Grad, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsbürgerschaft, Postleitzahl, Ort, Strasse, Telefonnummer, Handynummer, e-mail Adresse) von der Fahrschule verarbeitet und gespeichert werden. Die Daten werden ausschliesslich dazu verwendet, den Vertragspartner, über Angelegenheiten, die den Ausbildungsvertrag und die dazugehörige Mehrphasenausbildung betreffen optimal und umfassend zu informieren und zu betreuen.

Auftragsverarbeiter
Mit dem Ankreuzen des Hinweises auf die Datenschutzerklärung und der Unterschrift nehmen sie zur Kenntnis, dass die von ihnen bereitgestellten Daten (Familiennamen, Akademischer Grad, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsbürgerschaft, Postleitzahl, Ort, Strasse, Telefonnummer, Handynummer, e-mail Adresse, Schul- bzw Arbeitszeiten) an die Firma Hubert Ebner Verlags GmbH, Am Thalbach 22, 4609 Wels und die Firma Gleiss GmbH, Daniel-Gran-Strasse 48, 3100 St. Pölten weitergebeben werden. Diese beiden Firmen sind für IT-Dienstleister, die unser Fahrschulverwaltungsprogramm, das Fahrschulonline-Lernsystem und das Online Lernen (Steig ein online) betreiben.

Weiters nehmen sie zur Kenntnis, dass wir im Falle eines Unfalls im Rahmen der Führerscheinausbildung unserer Versicherung, Generali Versicherung AG, Hietzinger Kai 133, 1130 Wien, folgende Daten von ihnen: Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer weitergeben.

Speicherdauer und Löschungsfrist
Mit dem Ankreuzen des Hinweises auf die Datenschutzerklärung und der Unterschrift nehmen sie zur Kenntnis, dass ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich 3 Jahre nach Ausbildungsende gelöscht werden. Bis dahin werden die Daten zum Nachweis des Ausbildungsverlaufes (FSG, FSG-DV, FSG-GV, FSG-PV, FSG-VBV, KFG, KDV...) aufbewahrt. Daten die zur Erfüllung finanz- und unternehmensrechtlicher Pflichten erforderlich sind werden mindestens 7 Jahre lang aufbewahrt (zB: § 132 Abs1 BAO).

Rechtsbehelfsbelehrung
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Dafür wenden sie sich bitte schriftlich oder persönlich an uns: Fahrschule Friesenbichler, Dammgasse 7, 8680 Mürzzuschlag Sind sie der Meinung, dass die Verarbeitung ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In österreich ist dies die Datenschutzbehörde.



Datenschutzinformation über die Homepage der Fahrschule Friesenbichler

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschliesslich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Website

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu ihrer Person machen zu müssen. Beim Aufruf unserer Website werden auch keine Daten gespeichert.

Kontakt mit uns Wenn Sie per Kontaktformular auf der Website oder per E-Mail, Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Online Anmeldeformular Die von Ihnen bereit gestellten Daten (Kursort, Kursdatum, Familienname, Vorname, Familienname zZ der Geburt, Geschlecht, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsbürgerschaft, PLZ, Ort, Strasse/Nr., beantragte Klassen, Kontaktdaten, eventuelle Fragen) sind zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschliessen Online-Anmeldung Fahrsicherheitstraining DTC-Platz Kindberg Die von ihnen bereitgestellten Daten (Training, Leihfahrzeug, Termin, Geschlecht, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Wohnort, PLZ, Strasse, Nr., Telefonnummer, e-mail, eventuelle Fragen) sind zur Abwicklung des Mehrphasen-Fahrsicherheitstraining (Anmeldung, Teilnehmerliste, Urkunde, Eintragung ins Führerscheinregister) am DTC-Platz Kindberg erforderlich und werden an die Firma Fürst KG, Langenfeldgasse 9, 8650 Kindberg, an das KFV Sicherheit-Service GmbH, Alte Poststrasse 161 a, 8020 Graz und an die Firma Rothwangl Webdesign und Programmierung e.U. (zuständig für das Fahrsicherheitstrainings- Verwaltungsprogramm) weitergegeben.

Links Sie finden auf unserer Seite Links zu Websites von anderen Firmen bzw. Social Media Seiten. Wir übernehmen für diese Seiten keine Verantwortung oder Haftung und verweisen in Bezug auf den Datenschutz auf die Datenschutzerklärung der jeweiligen Website.

Ihre Rechte Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutz- rechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Fahrschule Friesenbichler, Mag. Karin Thenhalter, e-mail: fahrschule@friesenbichler.at Telefon: 03852/2396

Unsere Bürozeiten

Mürzzuschlag / Kapfenberg

Wir freun uns auf Dich!