Die Kombination Auto + schwerer Anhänger.


Beim PKW- Teil besteht die Wahlmöglichkeit zwischen:

 

Grundpaket B:
18 Fahrstunden (Vor-, Grund-, Haupt-, Perfektionsschulung und Prüfungsvorbereitung)

Du kannst zusätzlich um das  " L"  ansuchen und so schon fleißig mit den Eltern trainieren.

 

Grundpaket Duale:
11 Fahrstunden (Vor-, Grund-, Perfektionsschulung, Prüfungsvorbereitung) und 2 begleitende Schulungen.
Zusätzlich sind im Rahmen der Hauptschulung 1000km mit Begleitperson/en privat zu absolvieren.


Bei Deiner Ausbildung bieten wir Dir das volle Programm: Stadtfahrten, Bergfahrten, Nachtfahrt usw. - Als spezielles Angebot gibts bei uns Fahrstunden mit Automatik-Fahrzeugen, Fahren mit Satellitennavigationssystem und eine Fahrstunde mit dem Smart Cabrio  - das alles zum normalen Fahrstundenpreis. Du kannst also wirklich eine Menge erleben.


Schwerer Anhänger:

4 Fahrstunden absolvierst Du dann noch mit dem PKW + schwerem Anhänger. Zusätzlich findet noch ein BE-Spezialkurs statt.

Der Theorieteil (Computerprüfung), hält sich beim PKW + schwerem Anhänger in Grenzen, und wir haben bis jetzt wirklich ausgezeichnete Ergebnisse erhalten. Solltest Du Schwachstellen haben - kein Problem: das Üben am Computer ist gratis!

Natürlich steht es Dir frei zu entscheiden wann Du zur Prüfung antreten willst. Diese findet nämlich JEDE WOCHE statt.

Die Computerprüfung kannst Du bereits mit 17 1/2 Jahren absolvieren. - Die Fahrprüfung mit dem 18. Geburtstag.


ACHTUNG auch möglich Code 96:

 Mit diesem Code dürfen mit der Führerscheinklasse B schwere Anhänger gezogen werden, sofern die Summe der höchsten zulässigen Gesamtgewichte von Zugfahrzeug und Anhänger 4250 kg nicht überschreitet.
Im Rahmen des EzuB-Spezialkurses (Termin nach Vereinbarung) wird der gesamte Theoriestoff für diese Ausbildung aufbereitet.
Außerdem sind noch 4 Fahrstunden mit dem PKW + schwerem Anhänger zu absolvieren. 
Allerding sind KEINE Prüfungen abzulegen.
Das Mindestalter für den Code 96 liegt bei 17 Jahren. Daher kann diese Ausbildung bereits im Rahmen jeder B-Ausbildung (auch L-17) mitgemacht werden.

Bei der Erweiterung der Lenkberechtigung von B Code 96 auf die Klasse BE wäre nur mehr eine Computer- und eine Praxisprüfung zu absolvieren.

 

unsere Leistung:

  • Grundkurs
  • BE - Spezialkurs
  • Grundpaket B  bzw. Grundpaket B Duale
  • 4 Fahrstunden mit dem BE-Gespann
  • Gratis üben am Computer - unbegrenzte Vorprüfungsanzahl!
  • Prüfungsgarantie
  • 1.Prüfungsvorführung bei Computer- und Praxisprüfung